Ausbildung Maurer/in 

Ausbildungsinhalte
Einrichten, Planen und Organisieren von Baustellen, Bau und Sanierung von Bauwerken, Bau- und Bauhilfskonstruktionen herstellen, z. B. Schalungen und Bewehrungen, Bedienen von Baugeräten und -maschinen 

Praktikumsbeginn und Praktikumsdauer
nach Absprache

Schulabschluss
mindestens Qualifizierender Hauptschulabschluss  

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Ausbildungsort
Baustellen in Nieder- und Oberbayern

Berufsschule
Pfarrkirchen

Voraussetzungen und Anforderungen
Wille, den Beruf zu erlernen, handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit 

Plätze 1

Ansprechpartner
Frau Christine Hippeli

Kontaktart
telefonisch  08563/9770267
e-mail  info@htsbau.de